Saturday, 17th August 2019
17 August 2019

„Power Rangers“-Star mit nur 38 Jahren gestorben – Todesursache unklar

Die Film- und Fernsehwelt ist erschüttert. Kollegen und Fans können den plötzlichen Tod eines Serienstars nicht fassen. 

Wellington – Am Montagmorgen ist im neuseeländischen Wellington der Schauspieler und Familienvater Pua Magasiva verstorben. Er wurde nur 38 Jahre alt und hinterlässt seine Frau und zwei Töchter. Magasiva war vor allem durch seine Rolle in der neuseeländischen Serie „Shortland Street“ berühmt geworden. Deutsche Zuschauer dürften ihn aus der Serie „Power Rangers“ kennen. 

Plötzlicher Tod des Stars: „Werde dein wunderschönes Lächeln niemals vergessen, Bruder“

Seine Schauspielkollegen trauern um den völlig unerwartet verstorbenen Magasiva. Auf Twitter schrieb der Schauspieler Shane Cortese: „Meine Gedanken sind bei Magasivas Familie und allen, die die Ehre hatten, das Funkeln in seinen Augen zu sehen und den Klang seines herzlichen Lachens zu erleben. RIP, mein Freund.“

My heart goes out to the Magasiva family and the extended television alumni who had the honor of seeing the glint in his eye and the sound of his hearty laugh close hand.
RIP my friend #puamagasiva @ShortlandTweet

— Shane Cortese (@ShaneCortese) May 11, 2019

Auch Magasivas Co-Darstellerin aus „Shortland Street“, Nicole Whippy konnte den plötzlichen Tod des 38-Jährigen nicht fassen. „Vorwitziger Pua. Ich werde niemals dein wunderschönes Lächeln vergessen, Bruder. Mein Herz zerbricht für deine Familie“, schrieb sie über den Kurznachrichten-Dienst.

Cheeky Pua. I’ll never forget that beautiful smile brother. My heart breaks for your aiga

— Nicole Whippy (@NicoleWhippy) May 11, 2019

Sein ehemaliger Schauspiel-Kollege, Elvis Dutan, mit dem Magasiva Seite an Seite bei als „Power Ranger“ kämpfte, ist ebenfalls erschüttert: „Ninja Storm war eine wichtige „Power Ranger“-Staffel für mich. (…) Und das lag vor allem an der fantastischen Besetzung und dem Team. Werde dich vermissen, Pua Magasiva. Gott segne dich, wo auch immer du bist.“  

Ninja Storm was an important Power Rangers season for me.
It was the first one that hit every note I could want in a show. Corny, action-packed, funny, dramatic, witty.

And it all relied on an amazing cast and crew.
Gonna miss you Pua Magasiva. Bless you, wherever you are. pic.twitter.com/xURSOJCTW9

— Elvis Dutan (@the_snickman) May 11, 2019

Auch die Fans litten mit und posteten auf Twitter und Instagram ihre Beileidsbekundungen. „Ich schicke Liebe zu seiner Familie zu dieser tragischen Zeit. Er war ein wunderbarer Schauspieler und, ich bin mir sicher, eine noch bessere Person“, schrieb ein Fan auf dem Instagram-Kanal von Shortland Street. 

Tod von Pua Magasiva: Vor einem Monat feierte er noch seinen ersten Hochzeitstag

Wieso Magasiva im Alter von 38 Jahren am Montagmorgen plötzlich verstarb, gaben die neuseeländischen Behörden noch nicht bekannt, wie der New Zealand Herald berichtete. Eine Pressesprecherin der Fernsehproduktionsfirma „South Pacific Pictures“ hatte den unerwarteten Tod am Morgen bestätigt. Die Polizei erklärte daraufhin, dass Beamten früh am Morgen zu seiner Adresse in Wellington gerufen worden waren. Noch vergangenen Monat machte sich Magasiva mit seiner Ehefrau Lizz Sadler nach Bali auf, um ihren ersten Hochzeitstag dort zu feiern. 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Pua Magasiva (@pua_magasiva) am Apr 10, 2019 um 2:34 PDT

Magasiva und Sadler hatten sich erst vor 18 Monaten über Instagram kennengelernt. Sechs Monate später folgte die Hochzeit. Der Schauspieler hat eine Tochter aus seiner ersten Ehe und auch Sadler hat eine Tochter aus einer früheren Beziehung. 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Pua Magasiva (@pua_magasiva) am Apr 5, 2019 um 12:04 PDT

Das Familienfoto postete Magasiva letzten Monat und betitelte es mit einer Liebeserklärung an seine Familie: „Freitagabend! Familienabend! Ich werde alles für meine Familie tun! Ich liebe sie so, so sehr!“ 

Anders als in Magasivas Fall ist die Todesursache eines 44-jährigen "CSI: Miami"-Star bekannt – und erschütternd.

Im Alter von nur 42 Jahren verstarb nun auch der „Thor“-Schauspieler. Seine Todesursache ist erschreckend. Doppelt so alt wurde dieser Hollywood-Star, der vor allem durch seine Rolle bei „Eine schrecklich nette Familie“ bekannt war. Er wurde 85 Jahre alt, doch litt an verschiedenen Krankheiten. 

spz 

By:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.